Sony a7r iv - 61 MP braucht wer?

Sony a7r iv 61 MP
Je mehr Auflösung desto mehr Details
Die 60 MP der Sony a7r iv würden hier noch mehr bringen

Genau diesen Satz aus der Überschrift dieses Beitrages höre und lese ich derzeit häufig. Die neue Sony a7r iv hat eine Auflösung von knapp 61 Megapixel (MP). Im Bildformat 2:3 sind das laut Sony 9504 x 6336 Bildpunkte.

Ich gehe gleich kurz drauf ein wer denn so eine hohe Auflösung braucht, vorher möchte ich nur kurz darauf hinweisen, dass die reinen Kantenlängen, im Vergleich zu den knapp 25 Megapixel der Standard A7 und der ganzen APS-C 6000er Reihe, sich um den Faktor von knapp 1,6 verlängert haben. Die 25 Megapixel haben eine Kantenlänge von 6000 x 4000 Pixel. Eine Verdopplung der Bildgröße bezogen auf die Kantenlängen wären also 12.000 x 8.000 Pixel, also 96 Megapixel. Ich erwähne das immer wieder gerne, damit man sich der wirklichen Ausprägung der Änderung der Auflösung der Sony a7r iv bewusster wird.

Wenn jetzt gefragt wird, wer so etwas braucht, dann ist meine klare Antwort erstmal die, dass ich ungerne von brauchen spreche, da es sich meistens eher um haben wollen handelt. Klar, wer Kunden hat, die riesige Drucke anfertigen möchten, der nutzt lieber so viele Megapixel wie möglich. Man sollte jedoch nicht vergessen, aus welchem Abstand die großen Drucke betrachtet werden und ob aus diesem Abstand die Pixel erkennbar sind oder nicht, man beachte wieder die Tatsache von oben, dass die Kantenlängen der Sony a7r iv sich im Vergleich zur Standard a7 nur um den Faktor 1,6 verlängert haben.

Wir fotografieren so gut wie keine Architektur. Für Architektur ist die Sony a7r iv in Kombination mit dem Pixelshift Feature sicherlich der totale Burner, um es mal so auszudrücken. Hohe Details und eine riesige Aufslösung.

Wer nur für den Bildschirm bzw. fürs Web fotografiert, der braucht eine so hohe Auflösung nur, wenn er gerne viel von seinen Fotos wegschneiden (crop). Das passiert relativ oft, je nachdem was und wie man fotografiert. Der Zuschnitt macht viel vom finalen Foto aus und oft kann man dies während das Foto entsteht noch gar nicht entscheiden, oder es gibt andere äußere Faktoren, die stören (z.B. Eventfotografie, Sportfotografie, etc.). Man hat also viel mehr Daten, dass auch kleinere Bildschausschnitte noch fürs Web genügen,

Wir werden uns die a7r iv wahrscheinlich zulegen, auch ohne Architekturfotografie und zwar aus dem Grund, dass wir sehr gerne mit Ausschnitten arbeiten und wegen der zusätzlichen Details in der Bildbearbeitung für Produkte wie unsere Charakterportraits. Das auf dieser Seite abgebildete Charakterportrait ist ein typisches Beispiel. Die Bildbearbeitung / Retusche auf dem Niveau eines solchen Fotos nimmt mehrere Stunden in Anspruch. Es wird auf einer hohen Detailtiefe bearbeitet, denn diese macht genau den Stil dieses Fotos aus. Die Hautstruktur und auch die Haare bis hin zu den Wimpern sind detailliert erkennbar und können wunderbar martialisch bearbeitet werden.

Die Sony a7r iv wird eine zusätzliche Kamera werden. Wegen der hohen Datenvolumina der RAW Dateien würden wir sie nicht als Standard einsetzen für Reportagen oder Fotos wie Bewerbungsfotos und Fotos, die fast nur digital eingesetzt werden mit viel niedrigeren Auflösungen.

Das Argument Speicher ist heutzutage günstig ist aus unserer Sicht nur fast richtig. Mann kann sehr günstig externe Festplatten kaufen. Eine vernünftige Backup-Strategie erfordert jedoch mindestens ein Backup der Daten und eine Lagerung an einem anderen Ort, für den Fall des Totalverlustes durch z.B. Brand oder Diebstahl. Der Verwaltungsaufwand steigt mit jeder Festplatte und auch der Aufwand für die Datenkonsistens, also dass die Daten auf alles Kopieren synchron gehalten werden.

Es bleibt also ein Abwägen. Wir würden eine 61 Mepapixel Kamera wie die Sony a7r iv nicht als einzige Kamera in unseren Stall aufnehmen. Als zweite Kamera bietet sie sehr gute zusätzliche Möglichkeiten der Bildgestaltung mit 61 MP.

Bei uns gilt nur bezogen auf die Auflösung:

Sony a7iii: Reportagen, Bewerbungsfotos, Video, low-light bevorzugt (Test Sony a7r iv ausstehend).

Sony a7r iv: Charakterportraits, kommerzielle Printwerbung, Situationen bei denen viel zugeschnitten werden wird.

Shooting buchen, booking, Fragen?

Rufen Sie uns an:

+49 228 97279054

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

Henning Mack

ego-shootings

Fotografen in Bonn, Köln, Siegburg, Ahrweiler für: People-Fotografie, Bewerbungsfotos, Sportportraits, Künstlerfotos, Marketing, Werbung

Tel.: +49 228 97279054

E-Mail: imp18@ego-shootings.de

Logo ego-shootings.de

we shoot people ... for real

Geschäftsadresse


MACKNUM UG (haftungsbeschränkt)

Am Römerkastell 2
Bonn

Germany

Tel.: +49 228 97279054

E-Mail: imp18@ego-shootings.de

Social


Google Reviews

Jan-Martin Lichte
Jan-Martin Lichte
15:07 24 Sep 19
Selten hat ein Fotoshooting so viel Spaß gemacht! Herr Mack ist ein Profi mit extremer Liebe zu Details, die mir niemals aufgefallen wären. Er hat sich sehr viel Zeit genommen und war auch für Sonderwünsche in der Nacharbeit offen. Habe das komplette Bildmaterial in diversen Formaten digital bekommen. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und kann ihn nur wärmstens empfehlen.mehr
Pat Cio
Pat Cio
14:44 03 Sep 19
Ich war hier um Bewerbungsfotos zu machen und bin sehr zufrieden! Ich kann mich den vielen guten Bewertungen überr Herrn Mack nur anschließen. Jegliche Aufregung die am Anfang da war, war schnell verflogen bei seiner ruhigen und sympathischen Art. Und das wichtigste: die Fotos sind super geworden. Herr Mack nimmt sich viel Zeit und bis ein Foto gefunden wird welches gefällt und für die individuellen Wünsche angemessen ist. Von mir zu empfehlen!mehr
Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann
19:29 31 Aug 19
Eine fantastische Erfahrung! Henning Mack hat´s drauf - was für ein genialer Fotograf! Spontane Terminfindung, ein professionelles und sehr angenehmes Photoshooting in netter Atmosphäre und dazu hochkarätige Portraits. Eine absolute Empfehlung für jeden der professionelle Portraitbilder/Businessbilder braucht.mehr
Anna Buchta
Anna Buchta
20:16 28 Aug 19
Symphatischer Fotograph, angenehmes Shooting und qualitativ hochwertige Fotos.
Andre Kuhn
Andre Kuhn
15:17 06 Aug 19
Ein professionelles, ungezwungenes Shooting, bei dem ich mich sehr wohl gefühlt habe. Sehr gute Anweisungen zur Pose und Mimik. Angenehme Beratung und Hilfe bei der Auswahl des endgültigen Fotos. Echt schnelle Nachbearbeitung! Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, danke!mehr
Niclas
Niclas
13:53 03 Aug 19
Das Bewerbungsfoto gehört definitiv zu den ersten Eindrücken, die ein Personaler von einem Kandidaten erhält. Während ich meinen Lebenslauf aktualisierte, kam mir mein bisheriges Foto auf einmal so ungeeignet vor. Es war zwar erst wenige Monate alt und wurde von einem Corporate Fotografen fürs Intranet geschossen, aber es passte überhaupt nicht zu mir und noch weniger zu den Stellen/Firmen, auf die ich mich bewerben wollte. Also entschied ich mich spontan für neue Fotos und habe noch am selben Abend einen Termin erhalten und es war die absolut richtige Entscheidung: In einem Vorgespräch wurde das Ziel meiner Bewerbungsfotos und die dahinterliegende "Botschaft" besprochen. Das anschließende Shooting war super durchstrukturiert und Anweisungen zu jeder Zeit nachvollziehbar. Trotz späterer Stunde hat sich Herr Mack die notwendige Zeit genommen und er erläuterte mir an den bisher gemachten Fotos, wie ich meine Haltung noch verbessern kann bis schlussendlich das perfekte Bild gefunden wurde. Ich denke hier liegt auch der wesentliche Unterschied, wieso ich so begeistert bin: Es wird nicht einfach darauf los geknipst und am Ende muss man sich für "das beste Motiv" entscheiden. Nein, das Foto wird "zusammen ausgearbeitet" und der Prozess so lange wiederholt, bis es wirklich perfekt ist. Mit dem neuen Foto bin ich absolut zufrieden und es liegen Welten zwischen dem Foto von Ego-Shootings und dem vorherigen "Profi-Bild". Vielen Dank!! Auch die hohe Bildqualität ist super und das Ergebnis der Nachbearbeitung absolut natürlich. Damit keine Details beim Verkleinern verloren gehen wird auch direkt die richtige Größe für Xing & Co. zur Verfügung gestellt. Summa summarum waren die neuen Fotos die richtige Entscheidung und ich würde jederzeit wieder zu EGO-Shootings gehen. Für die warmen Tage vielleicht nicht uninteressant: Es gibt eine Klimaanlage.mehr
Tanja Wer oö
Tanja Wer oö
18:39 16 Jul 19
Ein sehr angenehmer Besuch bei einem sensiblen Fotografen mit Gespür fürs Wesentliche. Hat eigenen Stil aber lässt sich auf individuelle Wünsche ein und setzt sie überzeugend um. Bewerbungsfotos seriös und im angemessenen Rahmen ausdrucksstark, Familienbilder lebendig und unsre Persönlichkeiten schmeichelhaft eingefangen. Danke!!mehr
Wüsten Dorian
Wüsten Dorian
15:56 11 Jul 19
Ein tolles Shooting Erlebnis mit einem Profi. Sehr positiv war, dass Herr Mack sich in einem Vorbereitungstreffen einen Eindruck von meinen Wünschen gemacht hat, so dass das Shooting optimal vorbereitet wurde. Das Outdoor-Shooting fand an verschiedenen Orten statt, wobei sich Herr Mack viel Zeit gelassen hat für die richtigen Lichtverhältnisse und Positionen. Die drei Stunden vergingen schnell und haben richtig Spass gemacht. Auch positiv zu bewerten ist, dass die Ergebnisse nach kurzer Zeit (ein Tag) zugeschickt wurden, als Vorauswahl, um anschließend noch eingehender auf die Wünsche einzugehen. Jederzeit wieder!mehr
Antonia Kaiser
Antonia Kaiser
18:54 24 Jun 19
Es hat super geklappt, vom gewünschten Termin bis zu nachträglichen Bearbeitungswünschen alles erfüllt. Bewerbungsfoto-Shooting in angenehmer Atmosphäre mit tollem Resultat!mehr
Lynn
Lynn
17:43 18 May 19
Das Fotoshooting fand in einer lockeren Atmosphäre statt und hat selbst mich - eine Fotophobikerin - aus der Reserve locken können. Es wurde selbst auf die kleinsten Haltungsdetails geachtet und die finale Bildbearbeitung ließ bei mir keine Wünsche offen. Die Preisstaffelung hat mich anfangs ahnen lassen, dass es dem Inhaber nicht nur ums Geld geht. Nach durchlaufener Prozedur hat sich diese Einschätzung voll bestätigt. Ich bedanke mich für sehr professionell und mit Liebe zum Detail gemachten Fotos. Von mir gibt es eine klare Empfehlung!mehr
Михаил Душейко
Михаил Душейко
12:08 06 May 19
Super Arbeit von professionellen Mann. Sehr freundliche und angenehme Atmosphäre, sehr hilfreich bei Prozess und Wahl der Fotos. Das Ergebnis ist am Ende beeindruckend.mehr
Uwe Stoltenberg
Uwe Stoltenberg
20:21 16 Apr 19
Ich war sehr zufrieden. Die Photos waren besser als erwartet und durch die strukturierte Vorgehensweise ging es auch ziemlich schnell. Ich kann Herrn Mack nur empfehlen.mehr
Nächste Bewertungen

(C) 2016 - 2019 MACKNUM UG, alle Rechte vorbehalten. Fotos dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.